Neulich war ich zum Sonnenaufgang am Hallwilersee. In meinem Kopf hatte ich die Vorstellung von Nebelschwaden über dem See, welche durch die Sonne goldgelb leuchten. Leider war der Nebel höher als erwartet und ich musste nach alternativen Bildideen suchen. Der vorhandene Nebel machte die ganze Landschaft sehr mystisch und inspirierte mich zu eher simplen Bildkompositionen.

Anschliessend wollte ich aber trotzdem noch eine Kombination aus Nebel und Licht festhalten und suchte ich mir einen höheren Standort um der dichten Nebeldecke zu entfliehen. Nach kurzer Zeit sah ich wie die Sonnenstrahlen durch den in Nebel gehüllten Wald drückten und konnte eine sehr schöne Lichtstimmung einfangen.